KUNSTSTOFFTECHNIK
Präzision, damit es richtig passt

Unternehmen aus den unterschiedlichsten Industriebereichen (z.B. Automobil-, Bau-, Elektro- und Sanitärindustrie, Energieversorgung) beziehen unsere Fachleute zur Herstellung technischer Kunststoffteile bereits in der Planungsphase mit ein. Dies ist von besonderer Bedeutung, um frühzeitig auch die Herstellbarkeit der komplexen geometrischen Strukturen sicherzustellen. Nicht nur EBG schroeder in Kierspe, sondern auch EBG plastics in Ostrava (Tschechien) verfügen über einen gut ausgestatteten Werkzeugbau. Neben der Möglichkeit der Werkzeugherstellung verfügen wir auch über die notwendigen Kapazitäten zur werkzeugtechnischen Betreuung unserer Kunststofffertigungen. Damit ist die Versorgungssicherheit unserer Kunden sichergestellt. Mittels moderner Logistikkonzepte garantieren wir eine hohe Liefertreue.

Mit über siebzig Spritzgussmaschinen unterschiedlichster Schließkräfte stehen uns dabei modernste Produktionsmittel zur Erfüllung der Kundenanforderungen zur Verfügung.  Komplexe Baugruppenmontagen und kundenspezifische Konfektionierungen gehören ebenfalls zu unserem Produktportfolio.

KOMPLEXE KUNSTSTOFFTEILE
Von der Idee bis zur Serie

Unser besonderes Know-how ist die kunststoffgerechte Auslegung äußerst anspruchsvoller Konstruktionsbauteile, die Wahl des geeigneten Werkzeugkonzeptes, die produktionsgerechte Werkzeugkonstruktion und die Realisierung der Spritzgusswerkzeuge, um eine hochqualitative Produktion und Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Auf Wunsch beraten wir auch bei der Auswahl geeigneter Kunststoffmaterialien. Die Herstellung hochkomplexer Kunststoffteile erfordert eine intelligente Qualitätsvorausplanung, die mit einem ausgereiften Qualitätsüberwachungssystem Hand in Hand geht. Anspruchsvolle Aufgabenstellungen zur Serienreife zu bringen und entsprechend zu produzieren gehört zu unserer Kernkompetenz.

ANSPRUCHSVOLLE SPRITZGUSSVERFAHREN
Vielfalt als Vorteil

Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, bieten wir neben dem konventionellen Spritzgießverfahren zusätzliche Spezialverfahren an. Mit Hilfe unseres vorhandenen Know-hows im Bereich des Mehrkomponentenspritzgusses haben wir die Möglichkeit, Bauteile aus unterschiedlichen Werkstoffen in einem Werkzeug herzustellen, ohne dass zusätzliche Produktionsschritte notwendig sind.
Für viele Anwendungen sind Gewichtseinsparungen der Bauteile von besonderer Bedeutung (Leichtbau). Dabei ist es wichtig, dass die mechanischen Kenngrößen keine kritischen Veränderungen erfahren und die Bauteile verzugsfrei hergestellt werden können. Mit Hilfe unserer physikalischen Schäumverfahren lassen sich diese anspruchsvollen Anforderungen im Spritzgussprozess realisieren.